Daily Überforderung

An so Tagen wie heute fühle ich mich einfach komplett und von allem Überfordert und nur noch inkompetent. Dafür reichen kleine oder mittelschwere Auslöser, die sich dann auch irgendwie immer summieren und mich in ihrer vollen Breite erschlagen.
Ein zu spät, und wie ich gerade feststellen musste, teilweise falsch ausgefüllter Arbeitszeitnachweise zum Beispiel.
Mails verschicken ohne Anhang, mit falschem Termin oder gleich an die falsche Adresse.
Flüchtigkeitsfehler.
Die standen schon in der Grundschule in meinem Zeugnis. Flüchtigkeitsfehler.
Das macht mich zugleich wütend und lähmt mich, aus Angst sofort weitere Fehler zu tun.
Ich weiß schon, Fehler gehören dazu, darf jeder mal machen, schlechter Tag und so. Aber zur Zeit häufen sie sich so immens, dass ich mich selbst in Frage stelle. Meine Kompetenzen. Es fühlt sich derzeit so an, als würde ich im hohem Wasser treten und nicht vorwärts kommen. Zu dem was ich schaffen möchte, komme ich gar nicht, da ich erst mal die Fehler ausbügeln und dann das Tagesgeschäft bewältigen muss. Am liebsten würde ich manchmal alles hinschmeißen und vorne beginnen. Frisch. (Und dann erneut scheitern?)

Das.

Dazu kommen noch so viele unterschiedliche Baustellen gleichzeitig. Drei Jobs und dann noch den eigenen Kram regeln. Diverse Arzttermine müsste ich ausmachen und wahrnehmen, die nächste Fahrstunde liegt mir seit Monaten im Magen, der Haushalt wird auch nicht weniger und die Hausverwaltung möchte auch noch dies und das.

Advertisements

0 Responses to “Daily Überforderung”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: