Time in A Bottle

Freitagabend gings zur Schwiegeroma zum Blumen gießen. Da wir abends und morgens gießen sollten, entschlossen wir uns dafür gleich im Gästezimmer zu übernachten. Den Abend verbrachten wir mit Tee trinken und Rommy/Rummikub spielen. Nach einigem Überlegen und dem konsultieren des Internets hatten wir die Regeln dann auch wieder beisammen.

Phase 1: die eigenen Karten irgendwie sinnvoll auf dem Brettchen anordnen.


Phase 2: Versuchen so viele Karten wie möglich rauszulegen und so zu gewinnen.

Nach einer unruhigen Nacht (in einen mittlerweile zu kleinen Bett) und dem obligatorischen Blumen gießen, verbrachten wir den Tag mit jeder Menge Tee, Rummikub, der EdibleSnail und ihrem Freund, dem Omz, einer wilden Kira und einem fast gescheiterten, aber dann doch ganz gutem Tiramisu.
In der Nacht fuhren wir dann doch noch heim. Zum Glück für unseren spontanen Übernachtsungsgast, der bis heute Nachmittag noch bei uns war. Ansonsten habe ich heute noch ein kleines Täschen für die neue „digitale Kompaktkamera“ des Freundes gehäkelt und dabei noch ein paar Folgen von „Call the Midwife“ und „Bored to Death“ geguckt.

Morgen gehts wieder in die Arbeit, allerdings nur für einen Tag und danach hab ich erst mal wieder zwei Wochen Urlaub.

Derzeit sehr oft gehörtes Lied: Jim Croce – Time in A Bottle

Jim Croce

„But there never seems to be enough time
To do the things you want to do
Once you find them
I’ve looked around enough to know
That you’re the one I want to go
Through time with“

Lila

Advertisements

0 Responses to “Time in A Bottle”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: